NDR – Die CDU liegt in der Wählergunst klar vorn!

Zum Bericht auf NDR Hier ….

Am 8. Mai 2022 ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein! Knapp vier Monate vor der Landtagswahl liegt die CDU einer repräsentativen Umfrage zufolge in der Wählergunst klar vorn.

Im aktuellen Schleswig-Holstein Trend von Infratest dimap im Auftrag des NDR kommt die CDU bei der Sonntagsfrage auf 28 Prozent. Es folgen SPD mit 23 und Grüne mit 20 Prozent. Die FDP steht bei 10 Prozent, die AfD bei 7 und der von der Fünf-Prozent-Hürde befreite SSW bei 4 Prozent. Weiter nicht im Landtag vertreten wäre Die Linke (3 Prozent).

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann als Berichterstatter für Fahrradverkehr aktiv

Gero Storjohann am 14, Januar 2022 auf Facebook.

Ich freue mich sehr auch in den kommenden vier Jahren fahrradpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag zu sein.
In der letzten Wahlperiode wurde unter Führung der Union 1,46 Milliarden Euro für den Ausbau des Radverkehrs bereitgestellt. Dieses Geld muss nun schnell vor Ort ankommen und in die Radverkehrsinfrastruktur investiert werden.
Als größte Oppositionsfraktion werden wir uns nun konstruktiv und sachlich dafür einsetzen, dass der Radverkehr weiterhin so stark gefördert wird.

Facebook am 16. Januar 2022

Veröffentlicht unter Allgemein |

Corona aktuell – Neue Quarantäneregeln

Veröffentlicht unter Allgemein |

„Nicht Jammern“ Kult-Sticker von der KPV jetzt in der CDU-Kreisgeschäftsstelle

1000 Vintage Sticker „Jammert mir nichts vor, ich habe CDU gewählt“ können ab sofort in der CDU-Kreisgeschäftsstelle im Alten Amtsgericht, Hamburger Straße 29, Bad Segeberg abgeholt werden. „Nach den Fehlbesetzungen und dem Fehlstart der links-gelben Koalition gab es nach der Ankündigung bereits eine große Nachfrage nach den Aufklebern,“ begründet Uwe Voss als Segebergs Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung die Aktion seiner Gruppe.

Im Original warb die CDU mit den Kult-Aufkleber „Jammert mir nichts vor, ich habe CDU gewählt“ nach der Bundestagswahl 1998 für sich. Damals hatte Helmut Kohl an Gerhard Schröder die Kanzlerschaft verloren. Mit dem Slogan drückten von der Politik der neuen Bundesregierung enttäuschte CDU-Sympathisanten ihren Unmut aus. Die Geschichte wiederholt sich gerade.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU-Mitglieder diskutieren Landtagswahlprogramm online

Kreis Segeberg – Der CDU-Kreisverband Segeberg hatte zum 132-Seiten-Programmentwurf des CDU-Landesverbandes für die Landtagswahl 2022 Diskussionsrunden in Wahlstedt und Kaltenkirchen und als Internet-Konferenz unter der Leitung vom CDU-Kreisvorsitzenden Ole Plambeck durchgeführt. Am Dienstag hatten alle Christdemokraten aus dem Kreis Segeberg die Möglichkeit auf einem Online-Kreisverbandsausschuss ihre Änderungsanträge zu diskutieren und zu beschließen. Ein weiterer Programmpunkt war der Talk der Vereinigungen.

Zur Bildungs-, Sozial-, Wirtschafts-, Verkehrs-, Landwirtschafts-, Umwelt- und Klimapolitik wurden zahlreiche Änderungsanträge von den 60 Teilnehmern erarbeitet, die am Freitag, 28. Januar auf einem außerordentlichen digitalen Landesparteitag der CDU Schleswig-Holstein beschlossen werden sollen.

Veröffentlicht unter Allgemein |