Archiv des Autors: Uwe Voss

2x Live Musik auf dem CDU Hoffest in Seth

Seth – Am Freitag, 9. September veranstalten der CDU-Kreisverband Segeberg und die CDU Seth  auf dem Hof  der Familie von Bürgermeister Sönke Köneking in Seth, Musikantenstr. 9 ihr traditionelles Hoffest.

Ab 19 Uhr spielt die  „Pankokenkapelle Travenort“ eine Mischung aus Blasmusik, Jazz und Brazz. Um 21 Uhr erleben die Gäste die Party Rock Band „Valvo Tubes“  live auf der Bühne.

Der Eintritt ist frei und die Gäste haben die Möglichkeiten mit zahlreichen Mandatsträger aus dem Kreis Segeberg bei Bier vom Fass oder anderen  erfrischenden Getränken zu klönen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Pfingst-Fahrradtour der CDU Seth zur Götzberger Mühle

Gaben ein familienfreundliches Tempo vor: Maren und Gero Storjohann

Empfang in Segeberger Trachten und auf Plattdeutsch

Am Pfingstmontag startete die CDU Seth  ihre diesjährige Fahrradtour zur Götzberger Mühle. Es war zugleich der Mühlentag und bei sonnig-windigem Wetter war die Mühle im Betrieb. Nach der 15-Kilometer-Tour abseits der Hauptstraßen konnten die Teilnehmer mit vielen hundert anderen Besuchern den Hunger mit Gegrilltem aus der Schlachterei Nowatzki vertreiben und  ihren Durst am Getränketresen löschen. Die berühmte Buchweizentorte war vor der Heimfahrt dann doch ein bisschen zu viel des Guten vor einem  Rückweg, der ebenfalls mit Muskelkraft bewältigt wurde.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Kreisverband Segeberg beschließt Initiativen zur Bildungspolitik

Nach intensiven Diskussionen beschloss die CDU auf ihrem Kreisparteitag sich in der Bildungspolitik für bundesweit einheitliche Rahmenbedingungen und verstärkten Unterricht im Bereich „Verbraucherschutz und Finanzen“  einzusetzen.

Der CDU Ortsverband Rickling hatten den Antrag für  „Bundeseinheitliche Bildungspolitik“ eingebracht, der nach abgestimmten Veränderungen in folgendem Wortlaut einstimmig beschlossen wurde:

Der CDU-Kreisverband Segeberg wird beauftragt, selbst als auch über den CDU-Landesverband Schleswig-Holstein Initiativen zu bundesweit einheitlichen Rahmenbedingungen zur Bildungspolitik zu ergreifen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Erste Fotos und Kurzbericht vom Kreisparteitag der CDU Segeberg mit Peter Altmaier

Eröffnung des Parteitages durch den CDU-Kreisvorsitzenden und Bundestagabgeordneten Gero Storjohann

Begeisterte die Teilnehmer: Peter Altmaier MdB

Begeisterte die Teilnehmer: Peter Altmaier MdB

Bad Segeberg  – In einer fast familiären Atmosphäre diskutierten am Mittwoch die 104 stimmberechtigten CDU-Mitglieder im Bad Segeberger Vitalia Seehotel  über Anträge für eine bundeseinheitliche Bildungspolitik und den Antrag der Jungen Union, das Schulfach „Verbraucherschutz und Finanzen“ ab der 8. Klassenstufe  aller Schulformen einzuführen.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Rede von Peter Altmaier, dem Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und Präsident der Europa-Union Deutschlands. Unter dem Titel „CDU – Wir gestalten die Zukunft“ informierte der Bundestagsabgeordnete  aus dem Saarland in seinem mehrfach durch Beifall unterbrochenen Vortrag auf seine persönliche humorvolle Art über aktuelle Themen wie Arbeitsmarkt und verantwortungsvolle Energiepolitik und die  Hintergründe für verantwortungsvolle  politische Entscheidungen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Dritter Tag und Finale der CDU Segeberg in Berlin

Sie erlebten eine aufregende Zeit in Berlin: Die Besuchergruppe der CDU Segeberg mit dem Bundestgasabgeordneten Gero Storjohann (Mitte)

Einen beeindruckenden  dritten Tag erlebten die Segeberger in der Bundeshauptstadt. Bei strahlendem Sonnenschein traf die Gruppe zur Haus- und Parkführung beim Schloss Bellevue ein. Eine Hälfte der Gruppe traf vor den Stufen des Amtssitzes des Bundespräsidenten  auf Deutschlands First Lady Bettina Wulff.  Im Foyer bewunderten die Reisenden den Eintrag von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden vom Vortag in dem Gästebuch.

Das Mittagessen wurde auf dem durch die  Funkausstellung weltweit bekannten Berliner Funkturm eingenommen. Eine Auffahrt auf die  oberste Aussichtsplattform schloss sich an.

Veröffentlicht unter Allgemein |