Einwohnerzahl in Seth sinkt drastisch!

Die Einwohnerzahl einer Gemeinde ist ein wichtiger Indikator für die Zuweisung von Finanzmitteln durch das Land Schleswig-Holstein. Da zählt jeder Einwohner. Im Jahr 2018 wurde die Aufwandsentschädigung des Bürgermeisters durch Gemeinderatsbeschluß sogar rückwirkend angehoben, da die Gemeinde Seth die Einwohnerzahl von 2000  überschritten hatte. Seit zwei Jahren ist bekannt, daß die Einwohnerzahl kontinuierlich sinkt. Wenn man den Bürgermeister darauf anspricht, dann behauptet er, daß die Zahlen des Einwohnermeldeamtes falsch seien. Aktuell beträgt die Einwohnerzahl 1914.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.