CDU Segeberg auf Landesebene stark vertreten

(vlnr.) CDU Kreisvorsitzender Gero Storjohann MdB, Katja Rathje-Hoffmann MdL,  Ministerpräsident Daniel Günther MdL, Ole-Christopher Plambeck MdL und Mark Helfrich MdB.

Auf der Klausurtagung der CDU Schleswig-Holstein mit Ministerpräsident Daniel Günther in Kiel waren die Christdemokraten aus dem CDU Kreisverband Segeberg mit dem Kreisvorsitzenden Gero Storjohann MdB und  seinen Stellvertretern  Melanie Bernstein MdB,  Katja Rathje-Hoffmann MdL und Ole-Christopher Plambeck MdL sowie  Mark Helfrich MdB, Kreisgeschäftsführer Jörg Feldmann und dem KPV (Kommunalpolitische Vereinigung) Kreisvorsitzenden Uwe Voss stark vertreten.

Ole-Christopher Plambeck präsentierte als KPV-Landesvorsitzender neue Strategien für Direktwahlen. Katja Rathje-Hoffmann warb als Landesvorsitzende der Frauen Union für ihre Aktion „Frauen in der CDU“.

Mit den Teilnehmern aus ganz Schleswig-Holstein diskutierten die Segeberger Top-Politiker über den CDU-Haushalt 2020, Beschleunigung der Infrastruktur für Energiewende und Klimaschutz sowie gleichwertige Lebensverhältnisse für einen stärkeren Zusammenhalt in Stadt und Land.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.