Gute Arbeit für die Bürger vor Ort

Ortsvorsitzendenkonferenz 2010

Aktive CDU-Mitglieder aus Vorständen und Fraktionen im Amt Itzstedt stellen sich nach dem Arbeitstreff dem Fotografen.

„Wir wollen die Arbeit der CDU-Ortsverbände im Amt Itzstedt verbessern und die Zusammenarbeit intensivieren,“ so der Tenor nach einem Treffen im Alten Heidkrug in Kayhude. Unsere gute Arbeit für die Bürger unserer Region werden wir auch zukünftig mit Stolz präsentieren, so die Ortsvorsitzenden aus Nahe, Itzstedt, Oering, Kayhude, Seth, Sülfeld und Tangstedt.

Vorträge vom Kreisschatzmeister Max-Wilhelm Freese, dem Kreisvorsitzenden der Jungen Union Ole Plambeck, dem Kreisvorsitzenden der Senioren Union Harald Ledig und dem CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss gaben einen guten Auftakt für die Diskussion.

Der überarbeitete neue Internet-Auftritt vom Kreisverband und den Ortsverbänden, ein attraktives Angebot zur Gestaltung und dem Druck eigener Ortsverbandszeitungen, verschiedene Seminare, gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten und Aktionen zur Mitgliederwerbung wurden auf dem Treffen vorgestellt und diskutiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.